RUNDGANG Neue Einblicke – Rundgang durch das Depot der Kostüm- und Modesammlung

03_Depot_Sammlung_klein

Fr, 11.12.2015, 11:00 Uhr
RUNDGANG Neue Einblicke – Rundgang durch das Depot der Kostüm- und Modesammlung
Der Rundgang ermöglicht Zugang zum erst kürzlich eröffneten Depot der Kostüm- und Modesammlung. Die neu errichtete Kompaktanlage gibt den Blick auf außergewöhnliche Bestände frei, wie etwa Herrengarderobe von Helmut Lang bis Raf Simons (Schenkung Bergbaur) und Damengarderobe aus dem Wiener Kontext von Fred Adlmüller bis Adele List.
Elisabeth Frottier (Leiterin der Kostüm- und Modesammlung der Universität für angewandte Kunst Wien) und Sylvia Stegbauer (Kuratorin, /ecm)

Dauer: ca. 1,5 Stunden
Treffpunkt: Depot Erdberg, Kostüm- und Modesammlung
der Universität für angewandte Kunst Wien, Eyzinggasse 23, 1110 Wien
Begrenzte TeilnehmerInnenzahl
Anmeldung unter: ecm_anmeldung@uni-ak.ac.at, 0681 812 918 18
Fotos des Rundgangs

http://sammlung.dieangewandte.at

_______
Fotocredit
© Kostüm- und Modesammlung der Universität für angewandte Kunst Wien

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s